Crashkurs Kraulen für Einsteiger

Am 23.12. wird ein Crashkurs für Einsteiger stattfinden, in dem alle TeilnehmerInnen in die Lage versetzt werden, ohne Atemnot, mit Unterstützung eines Pullbuoys, zu kraulen.
Es gab schon TeilnehmerInnen, die am darauffolgenden Tag einer Einzelstunde 1500m kraulend zurücklegten.

Uhrzeit 10:15 – 12:15, Kosten 49€, zur Anmeldung

In der 1. Stunde werden Atemübungen absolviert, die Erfahrungswerte zeigen, dass die meisten Teilnehmer schon am Ende der 1. Stunde mit Pullbuoy kraulen können. Gerade am Anfang sind die Fortschritte im Kraulen enorm, sodass nach der 2. Stunde alle TeilnehmerInnen in Eigenregie weiter trainieren können.
Die weitere Entwicklung hängt dann auch in erster Linie mit dem Trainingseifer zusammen.
So oder so können danach alle in einem Kurs für Fortgeschrittene teilnehmen, denn eine weitere Differenzierung in fortgeschrittene Einsteiger, Aufsteiger, Fortgeschrittene 1,2,3 oder auch „fortgeschrittene Fortgeschrittene“ gibt es nicht.

Veranstaltungsort ist das Maintalbad: